DIE SIEBENTE PLANETARISCHE BEFREIUNGSBEWEGUNG
DIE SIEBENTE PLANETARISCHE BEFREIUNGSBEWEGUNG  

BRIEF an die Bewohner des Planeten Erde:

 

GEGENWART DER PLANETARISCHEN BEFREIUNG

ORDNUNG, LICHT UND LIEBE FÜR DEN PLANETEN

GÖTTLICHE LEITUNG DER LIEBE

AN ALLE BEWOHNER DES PLANETEN:

 

Die Präsenz der Planetarischen Befreiungsbewegung handelt aufgrund der dringlichen Situation, die den Planeten umhüllt und macht einen Aufruf an alle Bewohner des Planeten Erde, damit sie über die schwerwiegende Situation nachdenken und entscheiden, ob sie auf dieser Lebensgrundlage weiter voranschreiten wollen.

 

Daher ist ein jeder eingeladen, über seine eigenen Handlungen nachzudenken, die er tagtäglich über seine Umwelt und damit über den Planeten ausgießt und auch, ob er sich das WARUM seiner Existenz, seines Handelns, seines Lebens bewusst ist. Die Erstellung einer inneren und äußeren Balance ist notwendig, um zu sehen, welche Möglichkeiten sich auf einem Planeten zu leben bieten, der dabei ist zu explodieren, und zwar durch das Gewicht der Unbewusstheit und Ignoranz seiner Bewohner, die selbst unnachgiebig zum Chaos beigetragen haben.

 

Bewohner des Planeten Erde: Wenn ihr über das Gesagte nachdenkt werdet ihr merken, dass das Panorama des Planeten sehr dunkel ist und sich der Mantel der Zerstörung über ihn gelegt hat. Diese wird ständig weitergeführt durch die Verbreitung eurer dunklen Wünsche wie Egoismus, Neid, Hass, Wut sowie die Handhabung eurer Schöpferenergien in sexuellem Missbrauch und anderen Manien, die sich auf die eine oder andere Art und Weise manifestieren. Die Unbewusstheit ist derartig groß, dass niemand daran denkt, dass jeder ungute Gedanke, jede Emotion, jede Handlung eure Umwelt vergiftet und damit auch euren Lebensbezirk, eure Nation und euren Planeten sowie die ganze Palette von Wesen, die mit euch auf dem Planeten leben.

 

Wir sehen, dass alle dazu beigetragen haben, Atomarsenale auf dem Planeten zu erstellen, denn die Gedanken von Hass und Wut, Neid und Missgunst haben den Händen die Kraft gegeben, die nun im Besitz der Atomwaffen sind und die geschaffen wurden, um zu zerstören. Keiner denkt daran, dass er nicht Herr über sein Leben ist und daher auch nicht über das Leben seines Nächsten herrschen kann. Das LEBEN gehört dem ALL-SEIN damit es geliebt werde und das Lichtbewusstsein über den Planeten verteilt werden kann, um so die wunderbare Erfahrung zu erhalten, auf einem Planeten der Liebe und des Lichtes zu leben.

 

Bewohner des Planeten Erde: Versucht einmal zu sehen, wie kleinlich eure Gefühle sind, eure Aktionen, denn statt das Licht zu verherrlichen, verherrlicht ihr eure Wünsche, eure niedrigen Leidenschaften und stürzt euch auf die Eroberung derselben, ohne darüber nachzudenken, wie viel Schaden ihr dadurch dem Leben selbst antut. Dieses wunderbare Leben wurde euch gegeben, damit ihr die Möglichkeit habt, die Verbindung mit eurem göttlichen Wesen wiederherzustellen, das in einem jeden ist.

 

Habt ihr euch dafür jemals Zeit genommen? Nein, wohl nicht, denn ihr verbleibt verstrickt in der Materie und betet die von Menschen geschöpften Formen an, frönt nur euren Ambitionen und bemerkt nicht, wie ihr VON DEN DINGEN beherrscht werdet, die euch eure Vitalität und Energie rauben. So verbleibt ihr wie festgehalten in einem Traum des Unbewusstseins und der Ignoranz, der euch zur Zerstörung treibt.

 

Meditiert darüber und bemerkt, dass das was euch glauben macht frei zu sein, euch in Wirklichkeit beherrscht. Ihr seid die Gefangenen. Seht ihr unter solchen Aspekten noch die Möglichkeit, auf einem Planeten zu leben, der angefüllt ist mit Atombomben, die sich in Händen von einigen Wenigen befinden, die sie in jedem Moment explodieren lassen können?

 

Zu beachten sind auch die Ausweglosigkeit und Hilferufe der Elementarkräfte, die die Unbewusstheit des Menschen sehen, die jedoch den Planeten vor der Zerstörung schützen und befreien wollen und daher ihren Pulsschlag aussenden, um den Menschen vom Angesicht der Erde zu fegen, zusammen mit all seinen Lastern. Reflektiert darüber, denn Tag um Tag erschwert sich die Situation des Planeten, die auch eure eigene ist.

 

Bewohner des Planeten Erde: Es ist notwendig aus dem Schlaf zu erwachen, der euch taumeln lässt, aus der Unbewusstheit und Ignoranz, die euch erstickt, heraus aus den vom Ego geschaffenen Illusionen eurer Existenz. Das Irrationale eurer Handlungen ergibt keinen Sinn und es ist traurig zuzusehen, wie ihr Automaten gleich herum lauft, ohne wahres Zentrum, in unbewussten Umlaufbahnen eure Runden drehend, die euch von den dunklen Formen vorgeschrieben werden und die euch auf diese Weise kontrollieren.

 

WO ist der wahre Wunsch eurer Selbste, eurer ICH’s geblieben? Erinnert ihr euch an den göttlichen Funken der in euch wohnt? WARUM übergebt ihr euch den dunklen Sog der Zerstörung? ERWACHT! Fühlt den Ruf eures wahren ICH’s. Fühlt den Schmerz, der euch erstickt und fühlt den Weg des Todes nahend, noch bevor euch das wahrhaftige Vorhaben eures Lebens bewusst geworden ist und ihr nicht das WARUM und WESHALB eures LEBENS erfahren habt.

 

Wie lange wollt ihr diese Situation wiederholen? Oder wäre eine Zerstörung besser, um den Planeten von einem schmachvollen Panorama zu befreien? Auf WAS wartet ihr noch?

Hört den Ruf eurer Selbste und die Stimme des Planeten. Ist es denn wirklich besser, wenn mit allem Schluss ist, weil es keinen Sinn ergibt, dass der Mensch lebt um zu zerstören und andere Lebenssysteme in Gefahr zu bringen, die sich auf dem Planeten entwickeln? Dann hätte es auch keinen Sinn, dass die Kräfte des Lichtes kämpfen, um das Leben aufrecht zu erhalten, da es so wenig geschätzt und bewertet wird.

 

Bewohner des Planeten Erde: Da anscheinend die äußere Persönlichkeit nicht hört, so hört mit eurem inneren Sein. Das Lichtwesen in einem jeden bittet um Befreiung seiner leuchtenden Kondition. Ihr wohnt in den Schatten, aber ihr habt ein Recht FREI ZU SEIN!

 

Die Präsenz der Planetarischen Befreiung pulsiert, um den göttlichen Archetyp der Erde zu gestalten und auf diesem sind das Licht und die Reinheit eines jeden göttlichen Funkens. Daher liegt es an dir, du der diese Botschaft jetzt liest, zu handeln, damit sich deine innere leuchtende Kondition manifestieren kann, die jetzt noch in den Schatten liegt. Kämpfe darum und verbleibe nicht schlafend in den Schatten, die zerstören.

 

Die Göttliche Leitung der Liebe bietet dir diese Gelegenheit, damit du dich daran festhalten und dich zentralisieren kannst, denn

DU HAST DAS RECHT FREI ZU SEIN, UM AN DEN GÖTTLICHEN QUALITÄTEN DES ALL-SEINS TEILZUHABEN, DENN DU BIST IM LICHTBEWUSSTSEIN NACH SEINER VORSTELLUNG UND SEINEM EBENBILD GESCHAFFEN UND DAHER IST DEINE ESSENZ LICHT!

In Aktion der Liebe für die Befreiung des Planeten Erde, für die Manifestierung des Göttlichen Archetyps,

 

GÖTTLICHE LEITUNG DER LIEBE

UNIXITRON

LEITUNG DER BEFREIUNGSKRÄFTE

 

 

 

Der kosmische Mensch
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
copyright: SALVIAD Eigenverlag UNIXITRON